Sven Spangenberger hat am 19.06.2021 sowohl die theoretische, wie auch praktische Prüfung zur nationalen A-Lizenz in Mendig, unter der Leitung von Christopher Barz, bestanden.

Der theoretische Teil beinhaltete sechs Foliensätze, welche unter coronakonformen Bedingungen im Selbststudium erarbeitet werden mussten. Hierbei ging es u.a. um das Verhalten auf der Strecke, die Rollen der verantwortlichen Rennorganisatoren, die Bedeutung der einzelnen Flaggen und Zeichen, sowie die Fahrphysik und die Anforderungen an die Fahrzeuge und ich Nachrüstungen (z.B. Überrollbügel) an sich.

Die eXtabo hat nunmehr knapp 10 Jahre Automotive Erfahrung sammeln dürfen und bietet Ihnen einen detaillierten Testbericht gemäß Ihrer Beauftragung.

Sollten Sie Fragen zu unseren Leistungen haben, bitte kontaktieren Sie uns.
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.