Lebensmittelsicherheit in Deutschland & Schweiz

Qualitätsmanagement für Lebensmittel

Bei der Herstellung, Verarbeitung und beim Transport von Lebensmitteln stehen die Verantwortlichen in besonderer Pflicht, die Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten. Immer wieder zeigt sich, wie die kleinste Unachtsamkeit in der Lebensmittelindustrie schwerwiegende Konsequenzen nach sich ziehen kann. Sichern Sie sich mit einem erfahrenen Qualitätsmanagement für Lebensmittel ab.

Auditierung nach IFS Food Standard

Um die die Lebensmittelsicherheit sowie die Qualität von Verfahren und Produkten zu gewährleisten, bietet der IFS Food Standard unverzichtbare Richtlinien. Für die nachhaltige Auditierung von Lebensmittelherstellern oder Lebensmitteltransporteuren sind die Anforderungen an den Standard in folgende Themengebiete aufgeteilt:

Unternehmensverantwortung

Z

Systeme für Qualitäts- & Lebensmittel­sicherheits­management

Ressourcenmanagement

Food Defense (Schutz der Lebensmittelkette vor terroristischen Akten)

Herstellungsverfahren

Messungen, Analysen & Verbesserungen

HACCP – das wichtigste Risikoanalyse-Tool für Lebensmittelsicherheit

Die Gefahrenanalyse und kritische Kontrollpunkte, besser bekannt als HACCP (englische Abkürzung für: hazard analysis and critical control points) ist ein präventives Risikoanalyse-Tool, das eigens für die Herstellung und den Umgang bzw. Transport von Lebensmitteln konzipiert wurde. Das bewährte Qualitätswerkzeug minimiert die Gefahren für eine Erkrankung oder eine Verletzung von Konsumenten durch Lebensmittel. Das HACCP-Konzept folgt in der Regel sieben Prinzipien:

  • Durchführung einer Gefahrenanalyse
  • Identifikation kritischer Kontrollpunkte für die Sicherheit von Lebensmitteln
  • Festlegung der Eingreifgrenzen an den kritischen Kontrollpunkten
  • Einrichtung von Überwachungsverfahren an den kritischen Kontrollpunkten
  • Einrichtung von Korrekturmaßnahmen bei Abweichungen festgelegter Grenzwerte
  • Evaluierungsmaßnahmen zur Effizienz-Überprüfung des HACCP-Systems
  • Dokumentation der Maßnahmen

Qualitätsmanagement für Lebensmittel – bundesweit und in der Schweiz

Das eXtabo Qualitätsmanagement für Lebensmittel bietet Sicherheit entsprechend der aktuellsten Richtlinien, Standards und gesetzlichen Anforderungen. Wir schneiden jedes HACCP-Konzept auf die besonderen Anforderungen Ihres Betriebes zu und stehen Ihnen mit dem Know-how aus langjähriger Praxis zur Seite – bei der Lebensmittelproduktion und bei Lebensmitteltransporten.

Kalkulierbare Lebensmittelsicherheit: Die Auflagen zur Lebensmittelsicherheit in Deutschland und der Schweiz sind besonders streng. Vertrauen Sie bei der Auditierung nach IFS Food Standard oder der Erstellung eines HACCP-Konzepts daher gleich auf erfahrene Profis wie eXtabo – das erspart Ihnen langfristig Aufwand, Zeit und letztlich auch bares Geld.

Qualitätsmanagement für Lebensmittel - Bundesweit und in der Schweiz

Machen Sie Ihre Lebensmittelproduktion und Ihren Lebensmitteltransport sicher:

Sehr gerne beraten wir Sie persönlich zum Qualitätsmanagement für Lebensmittel – kontaktieren Sie uns gleich.